Montag, 10. Dezember 2018

Zwischenbericht zur Winterlaufserie am Bockenberg

Ein Teil der Laufgruppe nimmt an der Winterserie, des SV Bockerberg/Berg.Gladbach, teil.

Die Serie besteht aus drei verschiedenen Strecken über 5,1km, 6,3km und 7,1km. Die Zeiten von allen drei Läufen werden addiert und ergeben dann den Gesamtsieger. Die ersten beiden Läufe haben unsere drei Jungen und ein Vater inzwischen gut bis sehr gut überstanden.

Im ersten Lauf am 24.11. bewältigten die vier die anspruchsvolle Strecke wie folgt: Lucian U. 22:50, Tim F. 23:32, Florian F. in 23:48 und Frank F. in 21:34.

Im zweiten Lauf am 08.12. ging es auf die nächste Strecke. Bei kühlem, nassem und unfreundlichem Wetter wurde die 6,3 km-Runde gelaufen.
Die vier kämpften sich erfolgreich über die zweite Stecke und erzielten fogende Zeiten:
Lucian 28:03, Tim 31:12 und Florian 31:14
Frank kam nach starken 26:59 ins Ziel.

Nach zwei Läufen liegen unsere drei Jungen, die bei

U14 starten müssen, auf den Plätzen 1-3.
Frank führt die Wertung der AK nach zwei Läufen an und hat gute Aussichten, die Serie zu gewinnen. Unsere Jungen gehen mit großem Vorsprung auf die letzte Strecke über 7,1km.

Nun heißt es gesund bleiben und gut über die Weihnachtstage ins neue Jahr zu kommen.

Am 12.01.2019 geht es in Bockenberg um den Gesamtsieg!

Donnerstag, 6. Dezember 2018

Nikolauslauf bei der TG Neuss

Tolle Leistung unserer Kleinen beim Nikolauslauf 
in Neuss
Zum letzten mal im alten Jahr startete der PSV mit einem kleinen Aufgebot beim Nikolauslauf bei der TG Neuss. Mit dem Wetter hatten wir wieder einmal Glück und alle Kinder kamen trocken durch ihren Wettkampf. Nachdem alle einmal in den Überraschungssack des Nikolauses greifen durften, konnte der Lauf gestartet werden.

Los ging es mit unseren Nachwuchshoffnungen bei den kleinen Mädchen, den Minis.

Die Mädels des Jahrgangs 2011 und jünger gingen mit viel Eifer auf die anspruchsvolle 600m Strecke. Vom Start weg war Jette in der Spitzengruppe und konnte sich am Ende über einen tollen 3. Platz freuen. Neele und Greta beendeten ihren ersten Lauf erfolgreich. Frieda belegte Platz 17.

Direkt nach den Mädels waren unsere kleinen Jungs an der Reihe: Voller Spannung machten sich Jonas und Elias auf die Strecke. Begleitet wurden sie von Philipp und Finn.

Am Ende belegte Finn eine guten 3. Platz. Jonas kam, obwohl er einer der Jüngsten war, auf den 6. Platz. Elias belegte in seinem ersten Lauf Platz 17 und Philipp erkämpfte sich einen schönen 14. Platz.

Alle Kinder freuten sich im Ziel über den leckeren Weckmann.

Bei der U10 gingen Luca und Linus an den Start. Vom Start weg lief Luca im Vorderfeld. Nach der Hälfte der Strecke setzte er sich mit einem weiteren Jungen vom Rest des Feldes ab. 300m vor dem Ende zog er unwiderstehlich an seinem Gegner vorbei und verteidigte die Führung bis ins Ziel.

Linus verpasste nach einem guten Lauf als 7. knapp die Siegerehrung.

Bei den Jungen der U12 gingen Tim und Paul auf die 800m Strecke.
Tim belegte trotz Krankheit in der vergangen Woche einen tollen 2. Platz.
Paul erkämpfte Platz 11 auf der anspruchsvollen Strecke und verbesserte sich zum Vorjahr um 22 Sekunden.

Allen Mädels und Jungen des PSV einen herzlichen Glückwunsch von euren Trainern!
Euer Runny