Donnerstag, 30. Oktober 2014

Ausflug der Mini-Leichtathleten

Am vergangenen Samstag lud die PSV-Leichtathletik-Abteilung ihre jüngsten Sportler mal wieder zu einem Ausflug ein: Zusammen mit fünf Betreuern machten sich mehr als 20 Kinder auf den Weg in den Wuppertaler Zoo. Mit der Schwebebahn ging es von Oberbarmen nach Sonnborn und dann gut eingepackt in wetterfeste Kleidung und ausgerüstet mit Rucksäcken durch den Tiergarten.
Dass das Wetter mit Nieselregen und recht niedrigen Temperaturen der Stimmung keinen Abbruch tun konnte und sich auch die Tiere munter in ihren Gehegen zeigten, bezeugen die Bilder in der kleinen Diashow (siehe rechts).
 Zum Abschluss gab es dann noch für alle ein Eis und dann konnten die Eltern ihre kleinen Ausflügler am Stadion wieder in Empfang nehmen.