Dienstag, 22. März 2016

Mannschaftsergebnisse aus Solingen



Toller Wettkampf unserer Jüngsten in Solingen 

Mit großer Begeisterung, Spaß und viel Einsatz nahmen unsere U 8 und U10 am Sportfest in Solingen teil. 
Alle U 8 freuten sich riesig über den 2. Platz. Den Platz an der Sonne verhinderte der nicht so gute Ziel-Weitsprung (Platz 6) . Mit 2 x Platz 1 war man die einzige Mannschaft die 2x gewonnen hat.
Unsere U 10 belegte Platz 8 und war ein wenig enttäuscht. Bei der Weitsprungstaffel und Hallencross (zu viele Strafrunden) verpasste man eine bessere Platzierung. 

Am 01.05. geht es zum nächsten Wettkampf. Dort kann man dann mit neuem Schwung versuchen einen guten Platz zu erzielen.




Mittwoch, 2. März 2016

2 Kreismeistertitel und viele Top Platzierungen

Kreismeisterschaften im Wald- und Crosslauf 2016 am Freudenberg

2 Kreismeister, 5 Vize und viele tolle Platzierungen unsere Erfolge 2016

Nach Tagen durchsetzt mit Regen und trübem Himmel fanden die Läufer/innen bei Sonnenschein und kühlen Temperaturen optimale Bedingungen für ihre Wettkämpfe vor. Durch die Grippewelle wurde die Mannschaft des PSV im Vorfeld stark dezimiert. von 26 gemeldeten Startern konnten nur 14 ihr Rennen bestreiten, weitere waren durch Verletzung oder Dienst verhindert.

Unsere Jüngsten bei der U8 präsentierten sich in toller Form. Tim führte das Feld vom Start bis ins Ziel an und gewann souverän das Rennen. Einen starken Lauf zeigte auch Linus als 4. bei dem älteren Jahrgang. Die Mannschaft mit Tim, Linus und Janne erkämpften sich den 2. Platz mit der Mannschaft. Es fehlten nur acht Sekunden zum Titel.
                                     
Bei den Mädels lief Amelie ein tolles Rennen. Nach der Hälfte des Rennens auf Platz 4 liegend kam sie auf dem 2. Abschnitt so richtig aus der Höhle. Sie rollte das Feld von hinten auf und konnte mit einem phantastischen Endspurt (90m) das führende Mädchen ein- und überholen und den Titel erringen. Mit Nele (Pl. 5) und Jolina (Pl. 9) erkämpften sich die Mädels den 2. Platz mit der Mannschaft.



Bei der U14 startete Hannah als einziges Mädchen des PSV. Nach einem taktisch guten Lauf, mit gleichmäßigem Tempo beschleunigte sie auf den letzten 400m, kämpfte sich vor die vor ihr laufende Läuferin und musste sich am Schluss nur ihrer Freundin von der LG Remscheid (Amelie) geschlagen geben. Leider hatten wir keine Mannschaft, da Emma krank war und so ihren Titel nicht verteidigen konnte. Bei den Jungen in der U14 konnten wir dank Flo, Till und Frederik eine Mannschaft stellen, die sich durch ihre guten Leistungen Platz 2 erkämpfte. Flo erzielte leicht verletzt Pl. 3, Till wurde nach langer Pause 4. und Frederik bei M 13 als stärkster PSV'er 4er.

Bei der U18 erzielt Lina Pl. 3 und Katharina kam auf Pl. 5. Auch hier fehlte durch Krankheit die dritte Läuferin für die Mannschaft. In seinem 1. Lauf nach langer Abwesenheit kam Samuel mit wenig Training auf Pl. 2.

Gute Platzierungen und Zeiten erzielten bei ihrem 1. Kreismeisterschaften im Waldlauf :
Janne Pl. 5 M8
Paul Pl. 9 M8
Moritz Pl.5 M9
Leider nimmt auch bei uns die Freude am Laufen weiter ab. So konnten wir bei U12 und U16 in keinem Jahrgang ein Mädchen bzw. Jungen melden und bei U14 nur ein Mädchen und drei Jungen.
Das ist schade!
Wir freuen uns über alle, die teilgenommen und toll für ihren PSV gekämpft haben.

Herzlichen Glückwunsch zu euren Plätzen und eurem tollem Einsatz!
Eure Trainer