Mittwoch, 22. April 2015

Sportliche Osterferien

Wie auch schon im vergangenen Jahr haben wir mit einer Gruppe von 23 PSV-Sportlerinnen und -Sportler und sieben Trainern und Betreuern acht Tage auf der Nordseeinsel Borkum im CVJM-Haus Waterdelle verbracht.

Das Wetter hat uns mit Sonnenschein und blauem Himmel verwöhnt und so haben wir viel Zeit draußen verbrachten: beim Leichtathletiktraining auf dem Sportplatz, bei Läufen und Spielen am Strand, einer Wanderung zur Seehundbank oder einer Radtour über die Insel. 
Ein Besuch im Schwimmbad mit dem flowrider (einzige Indoor-Surfanlage Norddeutschlands), tolle Angebote im Haus (Kletterwand, Kicker, Billard und WeyKick, Gemeinschaftsraum mit vielen Spielen und Fernsehen für die Fußballspiele ;) ) und die gute Rundumversorgung im Haus machten das Trainingslager zu einer runden Sache. 

Hervorzuheben ist auch die außerordentlich gute Gemeinschaft: Unter allen Teilnehmern herrschte eine entspannte und friedliche Atmosphäre. Die Gruppe hat sich immer mal wieder durchgemischt und auch in freien Zeiten super miteinander beschäftigt!
Das Training war erfolgreich und alle Sportlerinnen und Sportler waren auch überwiegend fleißig ;) .
Nun freuen wir uns auf die kommende Stadion-Saison und sind gespannt auf die Entwicklungen und Erfolge der PSVer!

Freitag, 10. April 2015

Pünktliche Ankunft

Alles hat gut geklappt und wir sitzen im letzten Zug. Der ist auch fast pünktlich und wird gegen 18 Uhr am Bahnhof Wuppertal-Oberbarmen sein.
Die Ausgabe des Gepäcks erfolgt beim 'Prozente-Schild' auf dem Parkplatz des Bauhaus Rauental (Oberbarmen).
Bis gleich und viele Grüße!

Wir kommen zurück!

Sieben tolle, gemeinschaftliche, fröhliche, sportliche und manchmal natürlich auch anstrengende Tage auf der Insel liegen hinter uns.
Jetzt dürfen wir noch einmal das gute Frühstücksbuffet genießen, dann machen wir uns auf die Heimreise.
Viel bekleckerte und verschwitzte Wäsche freut sich auf die Waschmaschine, manch einer möchte vielleicht mal so richtig ausschlafen ;) . Kurz: nun freuen wir uns auch auf zuhause!

Bis ganz bald,
eure fleißigen Leichtathleten

Freitag, 3. April 2015

Reibungslose Reise, gute Ankunft und tolles Wetter

Ihr lieben zuhause!
Wir sind gestern am frühen Abend nach einer problemlosen Anreise gut hier angekommen :)
Gestern reichte das Wetter immerhin noch für einen kurzen Gang zum Strand und zum Meer.
Heute strahlt seit Tagesbeginn die Sonne und es ist - kaum zu glauben - fast windstill ;) . Vor dem Frühstück waren die ersten schon laufen, am Vormittag haben alle die erste Trainingseinheit absolviert. Gleich geht es zum Lauftraining an den Strand.

Die Stimmung ist gut, das Essen schmeckt und ist reichlich, Haus und Gelände bieten viele Möglichkeiten.

Herzliche Grüße und bis bald!