Freitag, 30. Juni 2017

Sightseeing 2.0

Der Hafen, die Elbphilharmonie  und natürlich die Reeperbahn sind drei der Top-Sehenswürdigkeiten, die Touristen an einem Wochenende in Hamburg besuchen. Dass das alles auch unter zwei Stunden in Laufschuhen möglich ist, haben Ann-Kathrin und ich vergangenes Wochenende beim hella-Halbmarathon bewiesen.

Von der Reeperbahn ging es 21,3 Kilometer vorbei am Fischmarkt, am Ufer der Außenalster bis zu den Messehallen. Das Gefühl unter 22.000 anderen Läuferbeinen zu laufen, war unglaublich. Hinzu kamen Tausende Streckenposten mit Anfeuerungsschildern, Trommler und Cheerleader. "Lächle! Du hast dafür Geld bezahlt" – Worte, die die schweren Beine nach 15 Kilometer zwar nicht leichter machen, aber immerhin ein kleines Schmunzeln bewirken.

Am Ende des Sightseeings warteten dann nach 1:35,00 (Ann-Kathrin) und 1:47, 39 (Lisa) allerdings dank Ellen selbstgemachte Amerikaner zur Stärkung.


Montag, 26. Juni 2017

Tolle Platzierungen unserer beiden Staffeln bei Staffelkreismeisterschaften in Hilden

Training zahlt sich aus!!!


14 Mannschaften aus den Kreisen Düsseldorf/Neuss und Essen waren am Start. Der PSV startete mit 2 Mannschaften und belegte mit Mannschaft 1 einen super 3. Platz und mit der 2. Mannschaft noch ein hervorragenden 9. Platz.

(Dieser ist vor allem deswegen sehr hoch zu bewerten, da einige wenig oder fast gar nicht dafür trainiert haben/konnten) 

Unsere beiden jungen Staffeln (verstärkt durch die starken U10 Läufer/innen) überzeugten durch tolle Läufe und starke Zeiten. Alle kämpften für die Mannschaft und wurden mit guten Zeiten belohnt. 
So stellten alleine 10 von ihnen eine neue persönliche Bestzeit auf! 
Zwei Läufer/innen aus der 2. Mannschaften liefen sogar schneller als einige aus der 1. Staffel. 

Allen einen herzlichen Glückwunsch, das habt ihr super gemacht ! !


Mannschaft 1:    Tim F., Janne H., Noah St., Levin v.S., Ben Sch. und Esther St.

Mannschaft 2:    Lucian U., Ava L., Antonia A., Emily B., Mayla G. und Lucia M.

(in Fett: mit neuer Bestzeit)