Freitag, 18. Januar 2019




Gruppe U14 / älter

In dieser Hallensaison biete ich euch 2 Wettkämpfe in Dortmund an. Wir haben noch etwas Zeit, also könnt ihr vorher noch fleißig trainieren. Schaut bitte in den Zeitplan und sprecht mit mir ab, in welchen Disziplinen ich euch melden darf.









Tolle Platzierungen bei Winterlaufserie in Bockenberg


PSV Läufer mit starken Leistungen bei der Winterlaufserie


Mit vier Läufern nahm der PSV an der Winterlaufserie des SG Bockenberg teil. Sie diente als Trainingseinheit unter Wettkampfbedingungen.


Unsere jungen und etwas älteren Athleten starteten bei der kleinen Serie und liefen (5,2, 6,3 und 7,1 Km). Die Läufe fanden im November, Dezember und der Letzte am 12.01.19 statt. Bei der gesamten Serie musste man gegen Regen, Wind, Kälte und matschige Waldwege ankämpfen. Diesen schweren Verhältnissen stellten sich viele Frauen und Männer. Von ganz jung bis sehr alt war alles vertreten.

Auch der PSV nahm mit drei jungen Läufern (Lucian,U., Tim F. und Florian F.) teil.
Dazu kam noch der junggebliebene Frank F. In allen Läufen belegten unsere Läufer beim Gesamteinlauf vordere Plätze und in der Alterswertung immer die Treppchenplätze.

Lucian konnten in allen 3 Läufen in der AK U14 Platz 1 erringen und wurde somit Gesamtsieger. Tim und Florian waren in den Läufen ein unzertrennbares Paar und erzielten immer Plätze 2 und 3 in der AK. Frank F. konnte in seiner AK die Plätze 2, 1 und 1 erkämpfen und wurde souverän 1. der Altersklasse. Der letztet Lauf war wohl der schwierigste, aber nicht nur wegen der Länge. Der Dauerregen verwandelte so manchen Weg im Wald zu einer Sumpflandschaft. So blieb, wenn man keine Zeit verlieren wollte, nichts anderes übrig, als Augen zu und durch die Pfützen- und Schlammlöcher. Alle Aktiven benötigen nach dem Wettkampf eine ausgiebige Dusche.

Im Gemeinschaftsraum gab es im Anschluss noch Würstchen, Kaffee, Plätzchen und Medaillen. Die Siegerehrung viel dann leider aus, da der Computer wohl nicht korrekt
programmiert war und falsche Ergebnisse auswarf.

Trotz dieser kleinen Panne fanden alle Teilnehmer nur lobende Worte für die Organisatoren.

Wir werden wohl auch die nächste Serie bestreiten.

Euer
Runny

 

Mittwoch, 16. Januar 2019

Lauftraining Januar 2019


Lauftraining für 
kommende Wettkämpfe





wann:           Mittwoch,   23.01.2019



Zeit:              16.45 Uhr /  ca. 60 Minuten 



wo:               Abteilungsrunde / alte Halle
                     beleuchtete Laufstrecke
Treffpunkt:   Eingang Polizei Müngstener Str. 35,  Spikes mitbringen ! ! !


                       helle Laufkleidung / reflektierende Kleidung wer hat
                      


Runny

Dienstag, 15. Januar 2019

11. Kinderleichtathletiksportfest in Solingen


11. Kinderleichtathletiksportfest
U 8 / U 10    02. Februar 2019

Austragungsort:  Klingenhalle Solingen, Weyersberg, Kotter Str. 9

Beginn: 10:30 Uhr (U 8)  und  13:00 Uhr  (U10)


Jungen und Mädchen U 8 (Jahrgang 2012, 2013)

30 m Hindernis-Sprintstaffel,       Ziel-Weitsprung,     Medizinballstoßen (beidarmig vor
der Brust),       Biathlon-Staffel (6 Kinder pro Staffel)

Jungen und Mädchen U 10 (Jahrgang 2010, 2011)

30 m Hindernis-Sprintstaffel,       Weitsprungstaffel,       Medizinballstoßen (seitliche
Stoßauslage),       Biathlon-Staffel (6 Kinder pro Staffel)


Eine Mannschaft besteht aus mindestens 6 Mädchen/Jungen (gemischte Mannschaft) und max. aus 11 Kindern. 

Meldungen an: gerhard.fuetterer@gmx.net

Meldeschluss:  24.01.2019

Samstag, 5. Januar 2019

Wettkampftermine 2019


Regionshallenmeisterschaften (U14 & U16)         Samstag, 26.01.2019 in Düsseldorf  800m  


Samstag, 02.02.   Kila in Solingen

U8   / U10

weitere Info siehe Blog



Samstag, 16.02.19 Energie Cross Neukirchen 


Ort: Grevenbroich-Neukirchen,
Sportanlage Viehstraße 50


Wettbewerbe: Kinder- und Jugendläufe sowie Volkscross, 5,1km
Beginn: ab 13:00 Uhr
Ausschreibung unter https://sgnh.de/leichtathletik/veranstaltungen/crosslauf-2019/





Sonntag, 17.03.2019 29. Neandertal-Lauf / Erkrath


10.00 Uhr Volkslauf 5000 m
10.45 Uhr Bambinilauf Kinder U8 , Jahrgang 2012–2015 1000 m
11.15 Uhr Schülerlauf männl. Kinder U10, Jahrgang 2010 / 2011 1000 m
11.30 Uhr Schülerlauf weibl. Kinder U10 Jahrgang 2010 / 2011 1000 m
11.45 Uhr Neandertal-Lauf 14.065 m
12.00 Uhr Schülerlauf männl. Kinder U12 Jahrgang 2008 / 2009 1000 m
12.15 Uhr Schülerlauf weibl. Kinder U12 Jahrgang 2008 / 2009 1000 m
weitere Infos auf der Blogseite !




Sonntag, 05.05.19     Kila-Wettkampf in Solingen

                                   weitere Angaben folgen später


20.06.19     Regiomeisterschaften Langstrecke U 14
                    (für alle U12 Jg 2008 aus der Trainingsgruppe Laufen)


03.10.19      Schülersportfest in Remscheid

                    weitere Infos folgen später

Montag, 10. Dezember 2018

Zwischenbericht zur Winterlaufserie am Bockenberg

Ein Teil der Laufgruppe nimmt an der Winterserie, des SV Bockerberg/Berg.Gladbach, teil.

Die Serie besteht aus drei verschiedenen Strecken über 5,1km, 6,3km und 7,1km. Die Zeiten von allen drei Läufen werden addiert und ergeben dann den Gesamtsieger. Die ersten beiden Läufe haben unsere drei Jungen und ein Vater inzwischen gut bis sehr gut überstanden.

Im ersten Lauf am 24.11. bewältigten die vier die anspruchsvolle Strecke wie folgt: Lucian U. 22:50, Tim F. 23:32, Florian F. in 23:48 und Frank F. in 21:34.

Im zweiten Lauf am 08.12. ging es auf die nächste Strecke. Bei kühlem, nassem und unfreundlichem Wetter wurde die 6,3 km-Runde gelaufen.
Die vier kämpften sich erfolgreich über die zweite Stecke und erzielten fogende Zeiten:
Lucian 28:03, Tim 31:12 und Florian 31:14
Frank kam nach starken 26:59 ins Ziel.

Nach zwei Läufen liegen unsere drei Jungen, die bei

U14 starten müssen, auf den Plätzen 1-3.
Frank führt die Wertung der AK nach zwei Läufen an und hat gute Aussichten, die Serie zu gewinnen. Unsere Jungen gehen mit großem Vorsprung auf die letzte Strecke über 7,1km.

Nun heißt es gesund bleiben und gut über die Weihnachtstage ins neue Jahr zu kommen.

Am 12.01.2019 geht es in Bockenberg um den Gesamtsieg!

Donnerstag, 6. Dezember 2018

Nikolauslauf bei der TG Neuss

Tolle Leistung unserer Kleinen beim Nikolauslauf 
in Neuss
Zum letzten mal im alten Jahr startete der PSV mit einem kleinen Aufgebot beim Nikolauslauf bei der TG Neuss. Mit dem Wetter hatten wir wieder einmal Glück und alle Kinder kamen trocken durch ihren Wettkampf. Nachdem alle einmal in den Überraschungssack des Nikolauses greifen durften, konnte der Lauf gestartet werden.

Los ging es mit unseren Nachwuchshoffnungen bei den kleinen Mädchen, den Minis.

Die Mädels des Jahrgangs 2011 und jünger gingen mit viel Eifer auf die anspruchsvolle 600m Strecke. Vom Start weg war Jette in der Spitzengruppe und konnte sich am Ende über einen tollen 3. Platz freuen. Neele und Greta beendeten ihren ersten Lauf erfolgreich. Frieda belegte Platz 17.

Direkt nach den Mädels waren unsere kleinen Jungs an der Reihe: Voller Spannung machten sich Jonas und Elias auf die Strecke. Begleitet wurden sie von Philipp und Finn.

Am Ende belegte Finn eine guten 3. Platz. Jonas kam, obwohl er einer der Jüngsten war, auf den 6. Platz. Elias belegte in seinem ersten Lauf Platz 17 und Philipp erkämpfte sich einen schönen 14. Platz.

Alle Kinder freuten sich im Ziel über den leckeren Weckmann.

Bei der U10 gingen Luca und Linus an den Start. Vom Start weg lief Luca im Vorderfeld. Nach der Hälfte der Strecke setzte er sich mit einem weiteren Jungen vom Rest des Feldes ab. 300m vor dem Ende zog er unwiderstehlich an seinem Gegner vorbei und verteidigte die Führung bis ins Ziel.

Linus verpasste nach einem guten Lauf als 7. knapp die Siegerehrung.

Bei den Jungen der U12 gingen Tim und Paul auf die 800m Strecke.
Tim belegte trotz Krankheit in der vergangen Woche einen tollen 2. Platz.
Paul erkämpfte Platz 11 auf der anspruchsvollen Strecke und verbesserte sich zum Vorjahr um 22 Sekunden.

Allen Mädels und Jungen des PSV einen herzlichen Glückwunsch von euren Trainern!
Euer Runny



Sonntag, 18. November 2018

Nachwuchs trumpft mächtig auf ! ! !



U 8 kurz nach dem Start
„Rund um den Freudenberg“ 
    6 Titel gehen an den PSV

Viele dunkelgrüne Trikots zierten am vergangenen Samstag das Treppchen bei der 46. Ausgabe des Wald- und Crosslaufes „Rund um den Freudenberg“. Der PSV Wuppertal konnte sich insgesamt sechs Titel, darunter auch zwei mit einem starken Mannschaftsergebnis sichern. Starke Laufzeiten unterstreichen die ausgezeichnete Form der PSV-Läufer für die Cross- und Waldlaufsaison.



U8 W6 1. Frieda,K. 2, Leona, S. 4. Mia, H.
Bei den kleinsten Läufern der U8 belegten gleich drei PSVler die ersten Plätze. Frieda Klemmer siegte in ihrer Altersklasse W6 vor ihrer Vereinskollegin Leona Sonntag in 2:01 Min. Leona absolvierte den Stadionlauf über 500 Meter in 2:03 Min. Marina Choridi und Mia Herweg belegten Platz 4 und 5. 

U 8 W 7  Pl 1 Jette, K.
Jette Klemmer kämpfte sich in ihrer 
Altersklasse W7 auf Platz 1 mit einer starken Zeit von 1:49 Min. Luisa Gallert wurde in einem großen Teilnehmerfeld 6., Nadine Lambertz wurde 10.Auch unter den Jungen waren schnelle Athleten am Start. So siegte Lauren-Josiah Unverzagt deutlich mit zwölf Sekunden Vorsprung in der Altersklasse M6 in 1:57 Min.
Jannes Kanzinger und Finn Holz belegten in dem großen Teilnehmerfeld der M7 den 8. und 9. Rang.
Den ersten Platz sicherte sich auch die Mannschaft der U10 in der Besetzung Luca
U 8 Mannschaft Platz 2
Jette, Jannes u. Laurin
Blankertz, Linus Beck und Kjell Kaja. Kjell, der während des Starts gestürzt war, konnte sich in einem beherzten Rennen noch bis auf den 6. Platz vorkämpfen. Knapp hinter ihm landete auch sein Vereinskamerad Jannis Ruf auf Platz 9.
Luca und Linus boten sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen und belegten in der Einzelwertung Rang 2 und 3. Doch auch bei den Mädchen gab es Podestplätze. So sicherte sich Sina Herweg in 5:47 Min den dritten Platz in der Altersklasse W8.


Zoe Kaja verpasste das Treppchen nur knapp und wurde in 5:06 Min. gute Vierte.
In der männlichen U12 ließ Lucian Unverzagt alle Gegner hinter sich. Mit mehr als 20 Sekunden Vorsprung auf den zweiten Läufer lief Lucian in 4:22 Min
eine top Zeit über die anspruchsvolle 1.200 Meter Runde. Gemeinsam mit seinen Vereinskollegen Florian Fichtel (4. Platz in 4:44 Min) und Paul Holz (7. Platz in 5:11 Min) konnte er sich zudem über einen Pokal als beste Mannschaft freuen. In der Altersklasse M11 belegten Ilias Beckerhoff und Moritz Schulten die Ränge 9 und 10.

(c) Lisa Meyer

Platz 2 U10 M9 Luca, B.

Sieger U12 M10
Lucian,U., Pl. 4 Florian Fichtel
Pl. 7 Paul, H.
Glückwunsch an alle Läufer / innen zu euren tollen Leistungen!
Eure Trainer

Samstag, 17. November 2018

Die Nachwuchsläufer / innen des PSV rocken die Berg. Meisterschaften



E i l m e l d u ng

4 x Bergischer Meister /inn

3 x Bergischer Meister mit der Mannschaft 

und dazu noch viele gute Plätze ! ! !


PSV stellt erfolgreichste Mannschaft beim Wald- und Crosslauf des LCW Wuppertal auf dem Freudenberg !

Dienstag, 13. November 2018

41. Martinslauf in Düsseldorf am Unterbacher See

Die Läufer/innen des PSV Wuppertal starten mit tollen Ergebnissen und starken Leistungen in die Waldlaufsaison 2018/2019

Zum 41. mal wurde der Düsseldorfer Martinslauf ausgetragen. Bei optimalem Laufwetter - ca. 14 °C und leicht bewölkt - konnten die Wettkämpfe durchgeführt werden.

Um 09.50 Uhr gingen die Mädchen und Jungen der U12 gemeinsam auf die 2.000m-Strecke:
In einem spannenden Rennen konnte sich Lucian nach verbummeltem Start langsam von Position 15 nach vorne arbeiten und auf den letzten 300 Metern noch an die Spitze laufen. Lucian gewann den Lauf in starken 7:59 Minuten. Florian kam in 8:41 Minuten auf einen guten 11. Platz und Paul in 9:24 Minuten auf den 17. Platz von 36 Startern. Zoe war das einzige Mädchen des PSV und lief in 9:22 Minuten auf einen tollen 7. Platz von 67 Starterinnen.

Bei der U10 schickte der PSV drei Jungen über 700 Meter an den Start: Linus verpasste das Podium am Ende in 2:43 Minuten als 4. nur ganz knapp. Jannis und Kjell kamen als 41. bzw. 59. von 113 Startern ins Ziel.

Bei den Bambinis ging nur ein Junge des PSVs über 700 Meter an den Start. Leider wurde Finn am Anfang durch einen Sturz im Feld aufgehalten. Er verpasste dadurch eine bessere Platzierung und kam als 13. von 105 Jungen in 3:29 Minuten ins Ziel.

Vier Mädchen starteten bei Jüngsten und alle kamen unter die ersten 10 von 83 Starterinnen. Jette musste sich nach einem tollem Lauf am Ende nach hartem Kampf knapp als 2. in 3:07 Minuten geschlagen geben. Fast zeitgleich kamen dann Luisa in 3:19 Minuten als 6., Frieda in 3:19 Minuten als 7. und Leona in 3:20 Minuten als 8. ins Ziel. Da wachsen neue Lauftalente für den PSV heran😊.



Alle Kinder freuten sich über den Weckmann (der von fast allen direkt verspeist wurde), die Süßigkeiten, Medaillen und Urkunden.

Das habt ihr super gemacht! Die nächste Generation von Läufern macht sich bereit, die gute Lauftradition des PSV fortzuführen.

Glückwunsch an alle Teilnehmer/innen!

Eure Trainer und Runny
PSV Mädels vor dem Start U8 
strahlender Sieger U12 Lucian U. mit
seinem "Freund" 

Linus B. auf der Strecke 
Platz 1 U8 Mädels 












Start Mädels U8