Freitag, 1. Juli 2016

Starke Zeiten bei den Kreismeisterschaften Langstrecke am 02.07.2016 in Wuppertal


Mit persönlicher Bestzeit
auf Platz 1 und 3


Mit kleinem Aufgebot starteten die Läuferinnen des PSV bei den Kreismeisterschaften in Wuppertal. Bei trockenem Wetter und angenehmen Temperaturen ging es auf die 2000m Strecke.
5 Runden möglichst gleichmäßig laufen und unter 7:40 min. das Ziel erreichen war das erklärte Ziel. Hannah (03) und Emma (04) gingen gemeinsam bei der U14 an den Start. 

Von Anfang an ging es direkt flott los und Amelie K., von der LG RS gab das Tempo vor.  
Beide (Emma/Hannah) hielten sich an die abgesprochen Marschroute und hielten ihre geplanten Rundenzeiten ein. Emma begann etwas verhalten und steigerte ihr Tempo ab Rennmitte und setzte sich von ihren Gegnerinnen ( W12), Meter für Meter ab. Bei 1200m lief Emma auf Hannah (W13) auf und setzte sich vor sie. Gemeinsam liefen die Beiden dann die letzten 800m und trieben sich zu persönlichen Bestzeiten.

Emma konnte ihren Jahrgang mit 7:34 min. gewinnen und wurde so Kreismeisterin  über die Langstrecke 2016. Hannah erreichte in neuer Bestzeit (7:36) Platz 3 und musste sich nur den beiden Mädels von der LG RS beugen.

Glückwunsch zu euren tollen Platzierungen und euren guten Zeiten.