Mittwoch, 7. August 2019

KiLA-Wettkampf: 2. Platz in Recklinghausen


Minis mit starkem Wettkampf in die Sommerpause

Mit einer kleinen aber schlagkräftigen Mannschaft, 5 Mädels und 2 Jungen, ging der PSV in Recklinghausen an den Start. Zum Anfang stand der Hochweitsprung. Hier fehlten uns ein paar Zentimeter nach ganz vorne und so kamen wir auf Platz 3. Beim 30m Sprint erzielten unsere Flitzer Platz 2. Anschließend konnten unsere Kleinen beim Schlagwurf wieder Platz 2 erringen. Zu guter Letzt stand dann die Hindernisstaffel an. Gegen starke Gegner erzielten unsere Kinder nochmals einen tollen 3. Platz. 

Dann war es endlich soweit. Die Siegerehrung stand an. Die Mannschaften wurden eine nach der anderen aufgerufen. Platz 7, 6, 5, 4 wurden nun schon geehrt. Jetzt stand es fest, 
die Blaulichter waren auf dem Treppchen. Die Spannung wuchs und... immer noch nicht wurde man aufgerufen. Dann war es soweit: "Platz 2 erkämpfte sich unsere Gäste, die Blaulichter, aus Wuppertal." Knapp besiegt, mit 10 Punkten, freuten sich die Kinder über den großartigen 2. Platz. 

Wie knapp es zugegangen ist zeigt, dass die Plätze 1 - 3 nur jeweils 1 Punkt auseinander lagen.

Herzlichen Glückwunsch, macht so weiter !!!
Eure Trainer



8. Recklinghäuser U8 – Kids – Cup
1 Bärenbande TuS 09 Erkenschwick  9

2 Blaulichter PSV Wuppertal  10

3 RLC Flitzer Recklinghäuser LC  11

4 Die wilden Waltroper  15

5 LC Adler Bottrop LC Adler Bottrop  16

6 Team Herten / Raesfeld LA SV Herten  23

7 RLC Raketen Recklinghäuser LC  25

Keine Kommentare: