Freitag, 23. März 2018

Halb-Stunden Paarlauf: PSV glänzt in allen Altersklassen



Dass 400m-Tempoläufe Spaß machen können, hätte ich bis zum 1. Uerdinger Halb-Stunden Paarlauf nicht gedacht. Aber am vergangenen Mittwochabend mit Jung und Alt eine halbe Stunde lang im Wechsel, die 400m-Stadionrunde in Rhede zu absolvieren, war auf jeden Fall ein besonderes Erlebnis.





Insgesamt drei Teams in vollkommen unterschiedlichen Altersklassen gingen für den PSV Wuppertal an den Start. Das Alter der beiden Läufer wurde für den Wettkampf zu einer Altersklasse addiert. Die U12-Athleten und 800m-Spezialisten Lucian Unverzagt und Tim Fiedrich starteten in der Altersklasse M20 (16-20 Jahre). Florian Fichtel bekam Unterstützung von seinem Vater Frank Fichtel. Die beiden starteten in der Altersklasse M70 (61-70 Jahre). Und schließlich startete noch ein Trainer-Team aus Gerd und mir, Lisa. Wir bildeten das älteste Team des PSV und starteten in der Altersklasse Mix 90 (81-90 Jahre). Zu zweit wurde dann über die Dauer einer halben Stunde im Wechsel eine Stadionrunde gelaufen.



Trotz eisigen Temperaturen und starker Konkurrenz, schafften es alle Teams des PSV die anderen Läuferinnen und Läufer ihrer Altersklasse hinter sich zu lassen. Nach einer halben Stunde Laufzeit hatten Florian und Frank Fichtel 8.080m absolviert, Lucian Unverzagt und Tim Fiedrich schafften 7.915m und das Trainerteam kämpfte sich auf 7.810m. 

Keine Kommentare: