Montag, 25. September 2017

Offene Kreismeistershaften in Recklinghausen



Hierzu trat der PSV mit einem Aufgebot nach dem Motto "klein, aber oho!" an.

Zwei Mädchen  und ein Junge nutzten das tolle Wetter im schönen Stadion des LC Recklinghausen. Unsere beiden Starterinnen Emily und Juna nahmen am vollem Programm teil und konnten ihre persönlichen Bestzeiten und -weiten weiter verbessern. Emily erzielte mit neuer Bestweite von 2,99 m im Weitsprung  Platz 12 von 23. Im Sprint wurde sie mit 9,08sec 11. von 20. Freude machte auch die neue Bestweite im Ballwurf. Über 800 m lief Emily auf Platz 4 in 3:17,91 Min.

Juna lief die 50m in der tollen Zeit von 8,84 sec und war damit drittschnellste. Im
Weitsprung erkämpfte sie sich mit 3,27 m und persönlichem neuem Rekord ebenfalls Platz 3. Der Ballwurf brachte erstmalig einen Platz ein, der ebenfalls noch mit Urkunde geehrt wurde (6.) und mit 18 m war auch das eine neue persönliche Bestweite.


Tim war zum Nachmittag hin angereist, um die 800m zu laufen. Leider konnte ihm in seinem Lauf keiner Paroli bieten konnte oder ihn fordern. So lief er ein starkes Rennen von der Spitze aus - nur gegen die Uhr. Schade, zur neuen Bestzeit reichte es nicht ganz. Tim lief aber zum wiederholten Male deutlich unter 2:55 Min.
Mit einer tollen Zeit von 2:52,11 Min. und Platz 1. wurde er dafür belohnt.

Keine Kommentare: