Freitag, 23. Mai 2014

Toller Wettkampf für unserer U10er und U12er bei schönem Wetter in Recklinghausen


Weiter   Höher   Schneller

Unsere jüngeren Athleten haben an einem Wettkampf in Recklinghausen teilgenommen und neben viel Spaß auch noch gute Ergebnisse erzielt. Für viele war es der 1. Wettkampf und die Aufregung ein wenig groß. So manches war noch recht ungewohnt.
Unsere Kinder erreichten viele gute Platzierungen, pers. Bestleistugen und zeigten tollen Kampfgeist. 
Vincent konnte den Weitsprung  4,30m (1/15) und den Sprint mit 7,6 (1/14) gewinnen und im Ballwurf wurde er mit 40 m 2. In allen Disziplinen bedeutet das einen neuen Rekord.

Chiara wurde 2mal unglücklich 4. Sie erzielte jedoch mit 8,18s und 3,70m im Weitsprung jeweils Bestleistung und das in einem Teilnehmerfeld von 33 Mädels. 
Einen guten 3. Pl. erkämpfte sich Philip bei den U14 Jungen mit 3,66m im Weitsprung.
Emma wurde von 15 Läuferinnen über die 800m mit toller neuer pers. Bestzeit in 2:56,57 4.
 Philip K. konnte in seinem 1. Bahnlauf direkt die Schallmauer von 3 Min. unterbieten und belegte mit 2:56,85min. Pl. 3. Im Ballwurf erzielte er mit guten 33m Pl. 4 .
 Flo L. verpasste als 5. über die 800m  mit 3:00,04 die magische Grenze um ganze 4/100. Im Weitsprung wurde Flo mit 3,55m guter 6.
 Julyn erzielte im Ballwurf mit 23,50m von 25 Mädchen Pl. 7. Unser Jüngster, Maceo, ging 4x an den Start und schaffte mit 25m einen tollen 3 Pl. beim Ballwurf.

Allen Teilnehmern/innen einen herzlichen Glückwunsch,.
Ihr habt den PSV toll präsentiert und über Wuppertal hinaus bekannt gemacht.

Keine Kommentare: