Montag, 20. Juni 2011

Gute Läufe bei mäßigem bis schlechtem Wetter

  Bei den offenen Vereinsmeisterschaften des LC Wuppertals waren Läuferinnen und Läufer des PSV in vielen Altersklassen dabei: Angefangen bei den Allerjüngsten, den 2003er D-Schülern Liana und Frederic bis zu den 'älteren' Herren (M45-M55) Michael, Bernd und Gerhard.

Die D- und C-Schülerinnen und Schüler konnten ihr Läufe über 800m und 1000m noch gerade eben vor den Regengüssen beenden und ließen sich dabei wieder mit toll durchkämpften Rennen und guten Zeiten sehen:
Liana und Frederic liefen als einzige 2003er-Läufer/innen die 800m bzw. 1000m in tollen Zeiten: 3.33min (Liana) und 4.39min (Frederic). Eine Altersklasse darüber liefen Hannah und Antonia ein zeitlich dicht beieinander liegendes Rennen in 3.08min und 3.09min.
Bei den W10-Schülerinnen lief Sara wieder ganz dicht an die 3-Minutenmarke heran (3.02min) und Sophie lief in der gleichen Altersklasse eine solide Zeit von 3.12min.
Katharina lief bei den älteren C-Schülerinnen ein gutes Rennen und kam mit einer Zeit von 3.17min ins Ziel.
Im deutlich kleineren zweiten Lauf (der A- und B-Schülerinnen über 800m erreichte Dana-Marie nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen mit einer älteren Schülerin nach 3.07min das Ziel. Auch Timo startete im Lauf der B-Schüler allerdings über die Strecke von 1000m und erreichte eine gute Zeit von 3.38min.
Die nächst längere Strecke absolvierte Eric: Über 3000m lief er eine gute Zeit von 11.41min.

  Nach heftigem Gewitter und einer Regenpause starteten die Männer gemeinsam im sechsten Lauf über 5000m. Über die Zeiten von 20.38min (Gerhard), 22.15min (Michael) und 24.00min (Bernd) können sich alle drei freuen!


Allen Läuferinnen und Läufern gratulieren wir zum guten Wettkampf bei nicht so guten Bedingungen und wünschen euch weiterhin viel Freude am Laufen! 
Eure Trainer

Keine Kommentare: