Sonntag, 29. Mai 2011

Spitzenleistung bei Kreismeisterschaften Block in Wuppertal

Kleines Aufgebot mit tollen Platzierungen!


Mit zwei Mädels und einem Jungen trat der PSV beim Blockwettkampf an. Hier konnte etwas unerwartet Florian Siegert im Block LAUF Vizemeister werden. Mit drei persönlichen. Bestleistungen erzielte er 2023 Punkte und den 2. Platz, den er mit großem Kampf beim abschließenden 1000m-Lauf verteidigte.
(75m 11.20/60m 11.04/4,42m/42m/3:37,77)


Mercy Syengo startete kurzfristig noch im Block WURF und wurde mit einer spitzen Punktzahl von 1960 Punkten Kreismeisterin. Ausschlaggebend für den Titel waren der super 75m -Lauf in 11,20 und der gute Weitsprung mit neuer persönlicher Bestleistung von 4,21m. Die Angstdisziplin Hürden absolvierte sie sehr gut und war am Ende ganz vorne. Da war es auch nicht so tragisch, das in den Paradedisziplinen Kugel und Diskus nicht ganz die eigenen Erwartungen erreicht wurden.
(Hürden 12,96/Diskus19,96m/Kugel 6,93m)

Diesen schönen Tag rundete Anne Kocherscheidt mit einem tollen 3. Platz im Block SPRUNG ab. Mit neuer Bestleistung im Hochsprung, gutem 75 m Lauf und einem tollen Hürdenlauf, in dem sie die Konkurrenz wieder weit abhängte, freute sie sich über ihre 1858 Punkte und den 3. Platz.
(75m 11,83/Hürden 11,43/Weit 3,83m/Hoch 1,24m/Wurf 20m)

Allen einen herzlichen Glückwunsch, macht so weiter!!!!!

Keine Kommentare: